Unsere Reiseroute

Auf dieser Karte werden wir jeweils so weit es klar ist, unsere Reiseroute festlegen. Sie können an dieser Karte entweder sehen, wo wir grad sind, oder wohin wir in absehbarer Zeit reisen werden. Mehr als eine Woche im Voraus wird allerdings nicht geplant werden. Die erste Karte zeigt unsere Reiseroute von Warstein bis zur türkischen Grenze. Der direkte Weg hätte etwa 2500 km ausgemacht, wir haben aber etwa 7000 Kilometer gebraucht – einmal weil wir über Rumänien einen großen Bogen gemacht haben, außerdem hat der “Schlenker” Peleponnes rund 2000 Kilometer “gekostet”.

Die nächste Karte zeigt die Route, die wir von der türkischen Grenze bis in den Kaukasus gewählt haben. Der Umweg über Antalya war notwendig, weil wir uns hier mit unserer Tochter Ella getroffen haben. Die Schlenker in Ostanatolien erklären sich durch unsere Leihwagentouren nach dem Unfall.

In Georgien, Armenien und Azerbeidschan haben wir uns Tiflis zum “Lebensmittelpunkt” erkoren.

Von Warstein über den Kaukasus in die Sahara